Top 5 Strände in Costa Rica

by Isabel Barredo Both on 21. September 2016

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Sonnenuntergang in Costa Rica

Entfachen Sie das Pura-Vida-Gefühl in Ihnen an den 5 einzigartigen Sandstränden, die keine Urlaubswünsche offen lassen. Ob atemberaubende Kulissen und Sonnenuntergänge für das Fotoalbum, Taucherlebnisse, Wasser-Fahrradtouren für die ganze Familie, landestypisch oder anonym: für jeden Typ Urlauber gibt es den perfekt abgestimmten Strand, der die Herzen höher schlagen lässt.

 

 

Playa Hermosa

playa_hermosa_jaco_-_panoramio

Hermosa Beach, Zentralpazifikküste (© Wikimedia Commons,Hiram Montiel Caldel, Creative Commons CC-BY-SA 3.0 de)

Die Wasserratte: egal ob groß oder klein, hier bleibt keiner trocken. Playa Hermosa bietet Badespaß rund um die Uhr. Zur Auswahl stehen: Professionelles Tauchen mit Ausrüstung, Jetski fahren, Wasser-Fahrradfahren auf dem stillen Wasser oder sich einfach nur vom warmen Wasser treiben lassen. Der Kontrast des grauen Sandes mit dem kristallklaren Meereswasser und der spektakulären Naturkulisse wird Sie verzaubern. Der Strand erstreckt sich auf 2 km. Versuchen Sie Ihr Glück und nehmen Sie auf einem Strandspaziergang Ihre Kamera mit, um unvergessliche Schnappschüsse von Affen, Schmetterlingen oder tropisch farbenfrohen Pflanzen aufzunehmen. Sollte sich der kleine Hunger gegen Mittag melden, sind kleine Strandcafés oder Einkaufsläden unmittelbar zu Fuß zu erreichen, wo Sie die Geschmacksvielfalt des Landes erleben.

 

Playa Manuel Antonio

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Playa Manuel Antonio,Zentralpazifikküste

Der Tierliebhaber: Playa Manuel Antonio ist nichts für Tierscheue. Das Entdecken von Affen oder Nasenbären in Strandnähe ist ebenso garantiert wie deren Liebe zum Essen. Der Strand ist auch unter dem Namen weißer Strand bekannt, was für seine Sauberkeit und Farbe spricht. Schwimmanfänger fühlen sich im Meer wegen der stillen Wogen pudelwohl, da der Strand wellengeschützt ist. Nachdem Sie ausreichend Vitamin D getankt haben, bietet sich eine kleine Wanderung im kühleren Regenwald an, da der Strand sich schließlich im beliebtesten Nationalpark Costa Ricas befindet.

 

puerto_viejo_de_talamanca_costa_rica_2012

Puerto Viejo Beach, Karibikküste (©Wikimedia Commons, Letartean, Creative Commons CC-BY- 3.0 de )

Puerto Viejo Beach

Der Traditionelle: Authentische Orte und Gegebenheiten kennzeichnen Costa Ricas Ökotourismus und spielen eine große Rolle für das Land. Puerto Viejo Beach bezaubert mit seiner Natürlich- und Einzelartigkeit. Hier ist der Treffpunkt Einheimischer mit Touristen und man wird Teil der wahren Kultur. Von überall strömen verschiedene unbekannte Gerüche und man lauscht den Worten der freundlichen Menschen gerne zu. Kleine Läden und Restaurants vermitteln Urlaubsfeeling, in denen man bis zum Abend verweilen möchte, um den schönsten Sonnenuntergang zu erblicken.

 

Samara Beach

samara-beach

Samara Beach, Nordpazifikküste (©Wikimedia Commons,Haakon S., Creative Commons CC-BY-SA 3.0 de)

Der private Genießer: Wollten Sie schon immer mal fernab von Problemen, störenden Geräuschen und stressigen Situationen sein und einfach mal der Natur zu lauschen? Samara Beach ist der Inbegriff von Entspannung und Wohlbefinden und bietet Ihnen all dies in seiner schönsten Form. Versteckt in einer kleinen Bucht jedoch mit sensationeller Lage, lädt der Strand zum stundenlangen Verweilen ein. Weißer gepflegter Sand, ruhiges Wasser und viele traditionelle Essensmöglichkeiten erscheinen zu perfekt, um wahr zu sein.

¡ Pura Vida !

 

Nosara Beach

nosara-beach

Nosara Beach, Nordpazifikküste (© Wikimedia Commons, Haakon S. Krohn, Creative Commons CC-BY-SA 3.0 de)

Der Aktive: Abenteuerliebhaber aufgepasst! Nosara Beach bietet Euch
neben den besten Strömungen: Yogakurse, Reitkurse, Schnorchelkurse, Affen – sowie Abenteuertouren durch den Dschungel und noch viele weitere unvergessliche Aktivitäten an. Die Felswände, die den Strand umrahmen, sowie der tropische Wald verleihen dem gezeitenabhängigen Strand seinen einzigartigen Charme und Charakter.Was diesen Strand auszeichnet, sind die perfekten Surfbedingungen, die jedes Surferherz höher schlagen lassen. Welcher Surfer träumt nicht davon, eine Abendsession bei Sonnenuntergang abschließen zu können?

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: